Mittwoch, 2. August 2017

Kissenkritzelei


Zwischendurch muss wieder etwas Kritzelei sein ;-)

Da die Nächte doch recht warm sind
und die Bettbezüge öfter gewechselt werden,
mussten neue Kissenbezüge her.

Die Bezüge sind vom Möbelschweden.
Mir gefallen ja diese Kissen mit der
Aufschrift "Mr./Mrs." schon recht gut.
Diese Kissen kennt Ihr sicher, oder?
Aber da ich unsere Kissen etwas persönlicher
und weniger englisch ;-) haben wollte,
habe ich sie kurzerhand mit unseren Namen bekritzelt.





Im Schlafzimmer findet man ja 
schon ein paar Kritzeleien von mir ;-)
Näheres zum Betthaupt erfahrt Ihr hier.
Den Post über die Nachtkästchen findet Ihr hier.



Das Herzkissen habe ich 
vor zig Jahren mal genäht.

Ganz liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. Passt alles perfekt zusammen und wirkt sehr harmonisch. Hier kommt man bestimmt gerne zur Ruhe. Ich habe immer Angst, dass die schöne "Kritzelei" beim Waschen verwischt...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gretel,
      ich habe ja Textilfarbe verwendet und mit dem Bügeleisen fixiert.
      Hatte noch nie Probleme beim Waschen ;-)
      Ganz liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  2. Schöne Kissen sind es geworden. Die Schrift ist toll!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    die Namenskissen sind so individuell und mit deiner tollen Handschrift einfach der Oberhammer ! Kannst gerne in Serie gehen ;O)
    Liebe Grüße
    Gabi,
    und den meines Gatten würd ich dir dann noch verraten ;O)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie, was für eine tolle Idee, aber du hast auch eine wunderschöne Handschrift. Das Bett war auch dein Werk???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Blumen :-)
      Das Bett habe auch ich bekritzelt.
      Du findest im Post den Link, der dich zum Bett führt :-)
      Ganz liebe Grüße
      Melanie

      Löschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!